Sie sind hier: HomeRubrikenMesstechnik / Sensorik

News, Produkte, Fachartikel zu Embedded-Systemen: Echtzeitbetriebssysteme, Computer-Boards/Systeme, Erweiterungskarten, Entwicklungstools

Qioptiq SlimLine mit CMOS Bildsensor: Kamera-Einbaumodul für C-Bogen-Röntgengeräte

Feldkirchen – Ein kompaktes Kameramodul zur Integration in mobile C-Bogen-Röntgenanlagen wurde entwickelt, das die Forderung der Gerätehersteller nach kostengünstigen Lösungen erfüllen soll. Qioptiq setzt einen CMOS-Bildsensor (1K x 1K) anstelle der üblichen CCD-Halbleitertechnik ein.

Kamera-Einbaumodul Bildquelle: © Qioptiq

Das Kamera-Einbaumodul zur Integration in mobile C-Bogen-Röntgenanlagen

Die Optikbaugruppe umfasst neben dem eigentlichen Objektiv auch eine Steuerungselektronik für die motorbetriebene Blende. Die Platine kann über Schnittstellen wie zum Beispiel den SPI-Bus oder auch Gigabit Ethernet kommunizieren. Das System wird mit entsprechendem Einbauzubehör wie Montageflansch und Kabelstecker geliefert.

Das Modul ist kompatibel mit allen 9-Zoll- und 12-Zoll-Bildverstärkerröhren von Thales, Toshiba und Siemens. Das Modul ist als Standardprodukt verfügbar, kann aber von OEMs bei Bedarf einfach anwendungsspezifisch angepasst werden. Das System bietet Funktionen wie zum Beispiel Auto-Gain, Gamma-Korrektur und Frame-On-Demand.

Qioptiq