Sie sind hier: HomeAnbieterkompass

HARTING Deutschland GmbH & Co. KG

HARTING Deutschland GmbH & Co.  KG

Simeonscarré 1
32427 Minden, Deutschland

E-Mail: de.sales@harting.com

Internet: www.harting.com

Telefon: 0571/8896-0

Fax: 0571/8896-990604

Firmenbeschreibung

Die HARTING Technologiegruppe ist ein weltweit führender Anbieter von industrieller Verbindungstechnik für die drei Lebensadern Data, Signal und Power mit14 Produktionsstätten und 44 Vertriebsgesellschaften weltweit. Darüber hinaus stellt das Unternehmen auch Kassenzonen für den Einzelhandel, elektromagnetische Aktuatoren für den automotiven und industriellen Serieneinsatz, Ladeequipment für Elektrofahrzeuge sowie Hard- und Software für Kunden und Anwendungen u. a. in der Automatisierungstechnik, im Maschinen- und Anlagenbau, in der Robotik und im Bereich Transportation her.

X

X

 

Die HARTING Technologiegruppe ist ein weltweit führender Anbieter von industrieller Verbindungstechnik für die drei Lebensadern Data, Signal und Power mit

14 Produktionsstätten und 44 Vertriebsgesellschaften weltweit. Darüber hinaus stellt das Unternehmen auch Kassenzonen für den Einzelhandel, elektromagnetische Aktuatoren für den automotiven und industriellen Serieneinsatz, Ladeequipment für Elektrofahrzeuge sowie Hard- und Software für Kunden und Anwendungen u. a. in der Automatisierungstechnik, im Maschinen- und Anlagenbau, in der Robotik und im Bereich Transportation her.

 

Gründungsjahr

1945

Mitarbeiter

5.000

Dienstleistungen

Industrial Connectivity & smart Connectivity

Industrie-Computer und RFID

Kundenindividuelle Lösungen

3D-MID Lösungen

Ladestruktur und Anschlusstechnik Automotive

Sondermaschinen und Spritzgussformen

Kassenzonen

Logistik

Qualitätsmanagement

ISO 9001 Zertifikat HARTING Stiftung

IRIS Zertifikat HARTING Electric

IRIS Zertifikat HARTING Electronics

Präsenz

Umsatz

Rund 5.000 Mitarbeitende erwirtschafteten 2017/18 einen Umsatz von 762 Mio. Euro

X

Rund 5.000 Mitarbeitende erwirtschafteten 2017/18 einen Umsatz von 762 Mio. Euro

Standorte/Lager

14 Produktionsstätten und 44 Vertriebsgesellschaften weltweit

X

14 Produktionsstätten und 44 Vertriebsgesellschaften weltweit

Zielmärkte

Automation

Maschinenbau

Robotik

Transportation

Energy

Produktübersichten

Berichte über HARTING Deutschland GmbH & Co. KG auf medizin-und-elektronik.de

Eine runde Sache

Ein Kind der französischen Revolution ist auch das metrische Einheitensystem, das 1793 eingeführt wurde. Darauf basieren die metrischen Rundsteckverbinder – ein in rauen industriellen Anwendungen ein bekannter Standard. Ein Überblick über bewährte Grundlagen und neue Entwicklungen. mehr über „Eine runde Sache“

Da steckt Musik drin

Single-Pair-Ethernet bietet viele Vorteile – und um diese auch in der Industrieautomatisierung nutzen zu können, sind Standards unumgänglich, finden die Teilnehmer am Markt&Technik-Forum "Connectivity für Industrie 4.0". mehr über „Da steckt Musik drin“

»Leiterplatte 4.0«

Im Sinne des Industrie-4.0-Gedankens ist es sehr sinnvoll, wenn jede Rohleiterplatte bereits bei ihrer Herstellung ein Gedächtnis – in Gestalt eines RFID-Chips – »eingepflanzt« bekommt. Ist dies der Fall, kann sie aktiv auf alle weiteren Prozesse mit Einfluss nehmen. mehr über „»Leiterplatte 4.0«“

Harting hat Ideen

Harting wurde vom »Zentrum Ideenmanagement« mit dem 2. Preis in der Kategorie 'Bestes Ideenmanagement 2018' ausgezeichnet. Jeder sechste Mitarbeiter hat 2017 einen Verbesserungsvorschlag eingereicht. Und zum Teil erhebliche Einsparungen erzielt. mehr über „Harting hat Ideen“

Elektronische Zaunlader

Die Themen unseres Magazins sind fast genauso flexibel wie elektrische Weidezäune. Da ist es doch sehr passend, dass die Elektronik 1954 über elektronische Zaunlader von Harting und Philips und die Vorteile der elektrisch geladenen Zäune berichtet hat. mehr über „Elektronische Zaunlader“

Das Mica-Netzwerk

Harting gründete im Juni die Anwender-Community MICA.network. Zwei Monate zuvor erhielt der Mini-Industrie-PC Mica auf der Hannover Messe den Hermes Award. Jetzt präsentieren die Partnerfirmen der Community erste Anwendungen. mehr über „Das Mica-Netzwerk“

Auf Prill folgt Olding

Seit Anfang Februar leitet Stefan Olding als Geschäftsführer die größte Vertriebsgesellschaft der Harting Technologiegruppe. Er folgt damit Rüdiger Prill, der nach zehn Jahren als Geschäftsführer dem Unternehmen als Berater und Verantwortlicher für die Gremienarbeit verbunden bleibt. mehr über „Auf Prill folgt Olding“

Gestatten: M12 Power !

Neben Ethernet-Varianten werden in der Industrie vermehrt robuste und leistungsfähige Power-Steckverbinderlösungen benötigt. Harting setzt dabei auf die neue Power-Version des klassischen M12. Parallel dazu hat das Unternehmen an einer Norm mitgearbeitet, die als Grundlage für einen neuen … mehr über „Gestatten: M12 Power !“

Schnittstelle zum Essen

Steckverbindungen, die dem Hygienemaßstab der Lebensmittelindustrie entsprechen, verringern in den Produktionslinien der Verarbeitung und Verfahrenstechnik sowie Verpackung die Ausfallzeiten erheblich. Dies verkürzt die Produktionszeit und kann helfen, Geld einzusparen. mehr über „Schnittstelle zum Essen“

Ethernet X-tra schnell

Immer mehr Daten immer schneller übertragen heißt die Anforderung in industriellen Anwendungen – sei es für die M2M-Kommunikation oder die Produktionsüberwachung. Für diese stark steigende Datenraten kann ein M12-Steckverbinder mit X-förmigem Steckgesicht hilfreich sein. mehr über „Ethernet X-tra schnell“

Strom auf die Platine

Die Übertragung hoher Ströme auf Leiterplatten ist eine besondere Herausforderung: Wegen unterschiedlicher Übergangswiderstände wirkt sich jeder einzelne Anschluss auf das Platinenlayout aus. So ergeben sich je nach Ausführung des Kontakts andere Lösungen für das Wärmemanagement der Leiterplatte. mehr über „Strom auf die Platine“

Sichere Verbindung

101 Menschen ließen bei der ICE-Katastrophe von Eschede ihr Leben. Ursache: ein gebrochener Radreifen. Viel schlimmer wog damals noch, dass die neukonstruierten Räder nicht in Simulatoren bei hohen Geschwindigkeiten dauererprobt waren. Gerade im Bahnbereich müssen alle Komponenten einschließlich … mehr über „Sichere Verbindung“

Stecker für die Energiewende

Vor etwas über einem Jahr beschloss der Bundestag mit großer Mehrheit das »13. Gesetz zur Änderung des Atomgesetzes«. Das hat den erneuerbaren Energien großen Auftrieb gegeben. Einen Beitrag zur Energiewende liefern auch die Steckverbinder, die zum einen Leistung und zum anderen Daten über den … mehr über „Stecker für die Energiewende“

M12 für alle Fälle

Der Markt für M12-Steckverbinder hat sich in den vergangenen zehn Jahren rasant entwickelt. Heute gilt M12 als das führende Anschlusssystem im Bereich der Sensorik und Aktorik und hat sich weltweit fest etabliert. Und da immer mehr Märkte auf Automatisierung setzen, ist die Entwicklung neuer … mehr über „M12 für alle Fälle“

Smart Grid der Industrie

Harting bietet ein Konzept, mit dem sich der Energieeinsatz und die Produktions- bzw. Anlagenprozesse aufeinander abstimmen lassen – smart Power Networks. „smart Network Infrastructure“ geht von einer Gesamtsicht aller Unternehmensapplikationen aus, bei der auch der Einsatz von Energie … mehr über „Smart Grid der Industrie“