Sie sind hier: HomeRubrikenElektromechanik / Passive Bauelemente

News, Produkte, Fachartikel zu Stromversorgungen, Batterien, Akkus, AC/DC-Wandler, DC/DC-Wandler, Energy Harvesting, Power Management, Wireless Power

Kreuztisch KT310: Wiederholgenauigkeit von +/-0,5 µm

Steinmeyer Mechatronik bietet seinen universell einsetzbaren Kreuztisch KT310 für die Prüf- und Messtechnik jetzt optional auch mit einem mittig liegenden Glasmaßstab an. In dieser Variante et laut Hersteller noch höhere Werte bei Wiederhol- und Messgenauigkeit.

Kreuztisch KT310 für die Prüf- und Messtechnik Bildquelle: © Steinmeyer Mechatronik

Kreuztisch KT310 für die Prüf- und Messtechnik

Dank seines Antriebs mit Kugelgewindetrieb besitzt der Kreuztisch eine hohe Steifigkeit und ist unempfindlich gegen störende äußere Einflüsse wie beispielsweise Schwingungen aus der Umgebung. Als mögliche Antriebe können Schrittmotoren oder Gleichstrommotoren mit dem KT310 kombiniert werden. Zur Einbindung in bestehende Gerätearchitekturen ist ein Controller mit schnellem CAN-Bus oder anderen Schnittstellen verfügbar.

Der Kreuztisch ist mit seinem Verfahrweg von 200 x 200 mm, einer Wiederholgenauigkeit von +/-0,5 µm und einer Genauigkeit von +/-3 µm eine sehr gute Lösung für Positionieraufgaben in der Qualitätssicherung, beispielsweise in Mikroskopen oder bei Oberflächenmessungen mit Auflösungen im Mikrometerbereich und darunter. Die empfohlene Last für Präzisionsanwendungen beträgt 5 kg. (me)