Sie sind hier: HomeRubrikenElektronikfertigung

News, Produkte, Fachartikel zum Thema Halbleiter: Mikrocontroller, Analoge ICs, programmierbare Logik, Leistungselektronik, Speicher

Doppelt hält besser: Resound gewinnt CES Innovation Award und Good Design Award

Doppelte Freude bei Resound. Der Hörgeräte-Hersteller erhielt sowohl den CES 2019 Innovation Award der Consumer Electronics Show als auch Good Design Award 2018. Beide preise erhielt das Unternehmen für sein Resound LiNX Quattro.

Resound LiNX Quattro gewinnt CES Innovation Award und Good Design Award. Bildquelle: © Resound

Resound LiNX Quattro gewinnt CES Innovation Award und Good Design Award.

Das Premium-Plus-Hörgerät wurde erst im vergangenen Herbst eingeführt und darf sich schon mit zwei Auszeichnungn schmücken. Zum einen erhielt das Gerät aktuell den CES 2019 Innovation Award Honoree. Der Award, der von einer Experten-Jury aus Designern, Ingenieuren und Tech- Journalisten verliehen wird, berücksichtigt sowohl Design und Funktionalität als auch die Wünsche der Nutzer, die Leistung der Ingenieure und den Vergleich mit Wettbewerberprodukten. Verliehen werden die CES Innovation Awards seit 1976 alljährlich von der Consumer Technology Association (CTA), dem Betreiber und Organisator der CES.

Ebenfalls erst vor wenigen Wochen wurde das Hörgerät mit dem Good Design Award 2018 geehrt. Der Wettbewerb um eine der weltweit bekanntesten Design-Auszeichnungen wird vom Japan Institute of Design Promotion organisiert. Die Juroren würdigten nicht nur die reiche und detailgetreue Soundqualität des neuen Hörgeräts, sondern auch die gelungene Verbindung von Steuerungsmöglichkeiten für den Hörgeräteträger und der Option zur Feineinstellung via Hörakustiker-Online-Service. (me)