Sie sind hier: HomeRubrikenElektronikfertigung

News, Produkte, Fachartikel zum Thema Halbleiter: Mikrocontroller, Analoge ICs, programmierbare Logik, Leistungselektronik, Speicher

Übernahme: Kyocera erwirbt alle Anteile der H.C. Starck Ceramics

Kyocera übernimmt alle Anteile der Tochtergesellschaft H.C. Starck Ceramics, einer europäischen Produktions- und Vertriebsgesellschaft für Hochleistungskeramik. Das Unternehmen wird Teil der Kyocera Gruppe und im Frühjahr 2019, nach Zustimmung zuständiger Behörden, den Betrieb aufnehmen.

Hauptsitz H.C. Starck Ceramics in Seln Bildquelle: © Kyocera

Hauptsitz H.C. Starck Ceramics in Seln

Seit seiner Gründung im Jahr 1959 hat Kyocera Feinkeramikkomponenten für unterschiedliche Marktsegmente geliefert, darunter Industrieanlagen, Kommunikationsgeräte, medizinische Geräte und Anlagen für erneuerbare Energien. Während der Konzern in den letzten Jahren in Japan und den USA in die Steigerung der Produktionskapazität von Feinkeramikkomponenten investiert hat, verfügt das Unternehmen in Europa derzeit noch nicht über eine Einrichtung zur Herstellung von Feinkeramikkomponenten. Durch die Nutzung der Produktionsanlagen von H.C. Starck Ceramics sei man nun in der Lage sein, schnell auf Kunden in Europa zu reagieren und die wachsende Marktnachfrage von Feinkeramikkomponenten für Industriemaschinen zu decken.

H.C. Starck Ceramics wurde 1985 unter dem Namen »Hutschenreuther Technische Keramik« gegründet und wurde 2001 Teil der H.C. Starck-Gruppe. H.C. Starck Ceramics verfügt über eine reaktionsgebundene Siliziumkarbid-Prozesstechnologie (RBSiC2), eine für Kyocera neue Technologie, die die Herstellung großer sowie komplex geformter Keramikteile mit einer hohen Steifheit ermöglicht. Das neu erworbene Unternehmen bringt zudem Produktionsanlagen mit modernen Technologien wie Künstlicher Intelligenz (KI) mit. (me)


Das könnte Sie auch interessieren

Weltweit gültig: Rutronik und Holitech schließen Distributionsvertrag (31.01.2019)

IT-Dienstleister wird Magenta: Telekom Deutschland übernimmt Goingsoft (17.01.2019)

Strategische Zusammenarbeit: Hahn und Montratec starten globale Partnerschaft (17.01.2019)

Nach Übernahme von K-Patents: Vaisala steigt in Markt für Flüssigkeitsmesstechnik ein (16.01.2019)