Sie sind hier: HomeRubrikenEmbedded Systeme

News, Produkte, Fachartikel zur KFZ-Elektronik: Motorsteuerungen, Infotainment, Telematik, Fahrwerkselektronik.

KI-basierte Diabetesbehandlung: Premier Health und BCT werden Partner

Premier Health schließt sich mit BCT zusammen. Mithilfe der eigens von BCT entwickelten KI-Technologie wollen sie Patienten und Pflegedienstleistern eine verbesserte Überwachung des Verlaufs und ein besseres Management chronischer Erkrankungen wie Diabetes zu bieten.

Handschlag (Symbolbild) Bildquelle: © Pixabay

Handschlag (Symbolbild)

Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation leben 425 Millionen Menschen mit Diabetes. Fehlmanagement bei Diabetes kann gravierende Folgen haben. Der Algorithmus von BCT, DiaBits, erlernt die Physiologie eines Menschen und prognostiziert mithilfe der maschinellen Lerntechnologie, wie sich sein Blutzuckerspiegel auf Grundlage seiner ehemaligen Werte sowie seines Verhaltens und Aktivitätsniveaus im Laufe der Zeit entwickeln wird. BCT hat seine Technologie  im BC Childrens Hospital getestet und dabei eine nachgewiesene Genauigkeit von 95 % erzielt. Beide Partner wollen nun gemeinsam an der Integration von DiaBits in die patientenzentrierte Gesundheits-App von Premier Health arbeiten.

Die Fernüberwachung von Patienten war von Anfang an ein integraler Bestandteil unserer Telemedizin-App, sagt Dr. Essam Hamza, CEO von Premier Health. Mit DiaBits werden unsere an Diabetes leidenden Patienten ihre Glukosekontrolle deutlich erhöhen und ihre Lebensqualität verbessern können. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team von BCT, um diese innovative Lösung in unsere umfassende Telemedizin-App zu integrieren. (me)