Sie sind hier: HomeRubrikenHalbleiter

LP F-RAM Excelon: Daten ausfallsicher und energiesparend speichern

Cypress hat seinen neuen nicht-flüchtigen Speicher für Wearables und andere mobile Medizingeräte vorgestellt.Das neue Excelon LP F-RAM (Ferroelectric Random Access Memory) ist laut eigener Aussage das branchenweit energieeffizienteste nicht-flüchtige RAM.

Excellon LP F-RAM von Cypress Bildquelle: © Cypress Semiconductor

Excelon LP F-RAM soll ausfallsichere Speicherung missionskritischer Anwenderdaten bei maximaler Batterielaufzeit ermöglichen.

Die Serie umfasst Speichergrößen von 4 Mb und 8 Mb für den industriellen und professionellen Einsatz mit 50 MHz und 20 MHz SPI-Schnittstellen (Serial Peripheral Interface). Sie verringere mit 100 nA im Ruhezustand und 1 µA im Standby den Energieverbrauch und verbessere durch eine Verlängerung der Betriebszeit des Systems ganz erheblich die Benutzererfahrung bei batteriebetriebenen Produkten.

Die sofortige Schreibfunktion der Excelon-Familie verhindere außerdem eine Gefährdung der Daten bei Stromausfall, wie sie bei den früheren Speichertypen mit flüchtigen Datenpuffern aufgetreten ist. Die Familie hat einen Versorgungsspannungsbereich von 1,71 V bis 3,6 V und ist in Standardgehäusen nach RoHS lieferbar, die zu EEPROM und anderem nicht-flüchtigem Speicher anschlusskompatibel sind.

Die Excelon LP F-RAM-Bausteine bieten 1000 Billionen (1015) Schreib-/Lesezyklen mit einer Datenerhaltung von 10 Jahren bei 85 °C oder 151 Jahren bei 65 °C.

Hier geht’s direkt zur Produktinformation beim Hersteller

 

(me)