Sie sind hier: HomeRubrikenMesstechnik / Sensorik

News, Produkte, Fachartikel zu Embedded-Systemen: Echtzeitbetriebssysteme, Computer-Boards/Systeme, Erweiterungskarten, Entwicklungstools

Barometrischer Drucksensore NPA 2017: Miniaturdrucksensoren für Wearables

Für Wearables und portable Produkte geeignet sind die barometrischen Drucksensoren des Typs NPA 201 (2,0 x 2,5 x 1,0 mm) von Amphenol Advanced Sensor*. Sie zeichnen sich laut Hersteller durch eine Versorgungsspannung von 1,7 bis 3,6 V und eine Stromaufnahme von weniger als 250nA im Sleep Modus aus.

Barometische Miniaturdrucksensoren NPA 201 Bildquelle: © Amphenol Advanced Sensor*

Barometische Miniaturdrucksensoren NPA 201

Ausgelegt für einen Druckbereich von 260 bis 1260 mbar, verfügen die kalibrierten und temperaturkompensierten Drucksensoren über einen digitalen I²C-Ausgang. Die 16-Bit-Druck- und Temperaturauflösung entspricht einer Temperaturauflösung von <0,003K/LSB. Die digitale Kompensation erfolgt mithilfe eines eingebauten 18-Bit-DSP.

Um das Design-In der in einem HCLGA-8-Gehäuse untergebrachten Minisensoren zu unterstützen, steht mit dem NPA 201EV für Evaluierungszwecke ein Breakout Board zur Verfügung. Zu den typischen Anwendungsgebieten der für einen Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +85 °C spezifizierten NPA 201-Drucksensoren zählen unter anderem auch Wetterstationen und Harddisk-Laufwerke.

*Vertrieb durch SE Spezial-Elektronik

(me)