Sie sind hier: HomeRubrikenMesstechnik / Sensorik

News, Produkte, Fachartikel zu Embedded-Systemen: Echtzeitbetriebssysteme, Computer-Boards/Systeme, Erweiterungskarten, Entwicklungstools

Differenzdrucksensor SDP801-500Pa: Mit zusätzlicher I²C-Adresse

Sensirion präsentiert neue Produktvarianten der Differenzdrucksensoren der SDP800 Serie. Der SDP801-500Pa und der SDP811-500Pa ergänzen die Produktpalette mit einer zusätzlichen I²C-Adresse, die es ermöglicht, zwei Sensoren an denselben Bus anzuschliessen.

Die Entwicklung des SDP801-500Pa und des SDP811-500Pa als neue Versionen der SDP800 Serie ist abgeschlossen. Bildquelle: © Sensirion

Die Entwicklung des SDP801-500Pa und des SDP811-500Pa als neue Versionen der SDP800 Serie ist abgeschlossen.

Die Sensoren der SDP800 Serie zeichnen sich laut Hersteller durch eine hervorragende Wiederholgenauigkeit und eine Messgeschwindigkeit von bis zu 2 kHz aus. Die vollständig kalibrierten und temperaturkompensierten Sensoren sind in verschiedenen Versionen verfügbar, die sich jeweils hinsichtlich Druckbereich, pneumatischem Anschluss, Ausgangssignal und nun auch verschiedene I²C-Adressen unterscheiden.

Die SDP800 Serie eignen sich für anspruchsvollste, aber dennoch kostensensitive Anwendungen wie Warmwasserbereiter, Brenner, VAV-Steuerungen und medizinische Beatmungssysteme.

Hier geht’s direkt zur Produktinformation beim Hersteller

 

(me)