Sie sind hier: HomeRubrikenMesstechnik / Sensorik

News, Produkte, Fachartikel zu Embedded-Systemen: Echtzeitbetriebssysteme, Computer-Boards/Systeme, Erweiterungskarten, Entwicklungstools

Mobiles MRT-System ClearCut Medical: pfm medical erweitert Portfolio in der Brustkrebsdiagnostik

Das israelische Medizintechnik-Start-up ClearCut Medical hat pfm medical die exklusiven europäischen Vertriebsrechte für das System ClearSight erteilt. Damit erweitert das Kölner Unternehmen sein Portfolio in der Brustchirurgie um eine Methode zur genauen Schnittrandbewertung bei Brustkrebs.

Handschlag (Symbolbild) Bildquelle: © Pixabay

Handschlag (Symbolbild)

Jährlich müssen weltweit mehr als 200.000 Brustkrebspatientinnen nach der operativen Entfernung eines Brusttumors erneut operiert werden, da weitere pathologische Analysen darauf hindeuten, dass Tumorzellen im Körper verblieben sind. Das ClearSight System ist ein mobiles MRT-System, das das entfernte Tumorgewebe während der Operation schnell und präzise analysiert.

Die Bildgebung zeigt an, ob sich am Rand des entnommenen Gewebes noch Tumorzellen befinden; ein Indiz dafür, dass noch Tumorzellen in der Patientin verblieben sind. Auf Basis der Bildgebung beurteilt der Chirurg, ob eine weitere Resektion notwendig ist, um die Patientin vollständig von malignem Tumor zu befreien. Studienergebnisse zeigen, dass diese neuartige, intraoperative Anwendung der MRT-Technologie die Nachresektionsrate um bis zu 80 % senken kann. (me)

.