Sie sind hier: HomeRubrikenMesstechnik / Sensorik

News, Produkte, Fachartikel zu Embedded-Systemen: Echtzeitbetriebssysteme, Computer-Boards/Systeme, Erweiterungskarten, Entwicklungstools

Prozessüberwachungssystem ComoNeo: So kommt KI in den Spritzgießprozess

Mit ComoNeo Predict bringt Kistler Künstliche Intelligenz in den Spritzgießprozess. Das von einer Software bereitgestellte Qualitätsmodell basiert auf neuronalen Netzwerken und liefert die Basis für eine exakte und effiziente Spritzgießverarbeitung für die Ansprüche in der Medizintechnik.

Das Prozessüberwachungssystem ComoNeo bietet sieben modulare Funktionalitäten zur ganzheitlichen Optimierung des Spritzgießprozesses. Bildquelle: © Kistler

Das Prozessüberwachungssystem ComoNeo bietet sieben modulare Funktionalitäten zur ganzheitlichen Optimierung des Spritzgießprozesses.

Auf der weltgrößten Messe für Kunststoffverarbeitung, der K 2019 (16. bis 23. Oktober in Düsseldorf), zeigt  Kistler (Halle 10, Stand G81) wie Künstliche Intelligenz künftig den Weg zur Smart Factory ebnet. Am Stand zu sehen ist unter anderem Prozessüberwachungssystem ComoNeo Predict. Das Verfahren berechnet die Eigenschaften der gefertigten Formteile und ermöglicht so höchste Qualität.

Hier geht’s direkt zur Produktinformation beim Hersteller

 

Ein weiterer Fokus von Kistler liegt auf der durchgängigen Vernetzung von Systemen und einer entsprechend hohen Datenverfügbarkeit. Qualitätsrelevante Prozessdaten werden plattformunabhängig per OPC-UA verfügbar gemacht, um etwa Analysen über lange Zeiträume sowie Ursachenfindung betreiben zu können. Kistler zeigt in einem virtuellen Produktionsnetzwerk Live-Daten von Partnerunternehmen, die ComoNeo nutzen und für ihren Messeauftritt auf der K 2019 einsetzen.

Am Stand von Kistler wird gezeigt, wie der Werkzeuginnendruck direkt, indirekt oder sogar berührungslos gemessen wird. Letzteres gelingt mit dem ultrakompakten Messdübel 9239A. Er wurde für Bauteile mit höchsten Ansprüchen bezüglich Oberflächenqualität entwickelt. Ebenfalls demonstriert wird das Sensorportfolio zur kombinierten Druck- und Temperaturmessung.

Kistler auf der K 2019

Datum: 16. – 23. Oktober 2019

Ort: Messegelände Düsseldorf

Stand: Halle 10/ G81

 

(me)

Mit dem Sensor 9239A von Kistler lässt sich der Werkzeuginnendruck beim Spritzgießen berührungslos messen. Bildquelle: © Kistler

Mit dem Sensor 9239A von Kistler lässt sich der Werkzeuginnendruck beim Spritzgießen berührungslos messen.