Sie sind hier: HomeRubrikenSonstige

News, Produkte, Fachartikel zu Stromversorgungen, Batterien, Akkus, AC/DC-Wandler, DC/DC-Wandler, Energy Harvesting, Power Management, Wireless Power

In eigener Sache: Fachbeiträge für Heft 2/2019 jetzt einreichen

Weit über die reine Produktbeschreibung hinaus vermittelt die Medizin+elektronik Fachwissen rund um Elektronik in med. Anwendungen – von den Grundlagen bis zu Applikationen Sowohl das Heft als auch das Portal verstehen sich dabei als Fach- und Diskussionsforum der LeserInnen und AutorInnen.

© Pixabay Bildquelle: © Pixabay

Ich persönlich plane gerne im Voraus. Das gilt nicht nur für meinen Urlaub im Sommer oder wo und wie ich Silvester verbringe, sondern auch für die Ausgaben der Medizin+elektronik. Und während das letzte Heft für 2018 schon fast im Druck ist und auch die erste Ausgabe für 2019 nahezu feststeht, soll nun auch Heft Nr. 2/2019 Gestalt annehmen. Und da kommen Sie ins Spiel: Denn als Autorenzeitschrift sind wir auf die Unterstützung unserer Leser angewiesen und freuen uns, wenn auch Sie mit einer Beitrags-Idee auf uns zukommen.

In Heft 2, das am 26. März 2019 erscheint, haben wir folgende Schwerpunkte:

  • Antriebstechnik (Kleinstantriebe, Pumpenmotoren, Piezomotren, Gleichstrommotoren, Bürstenlose Antriebe, etc.)
  • Elektronikfertigung (Reinraumfertigung, gedruckte Elektronik, Industrie 4.0 in der Medizin, Halbleiter-Fertigung, Baugruppen-Fertigung, System-Fertigung etc)
  • E-Mechanik/Passive Bauelemente (Verbindungstechnik, Gehäuse und Kühltechnik, Schalter/Taster/HMI, Relais, Kondensatoren, Widerstände, etc.)

Zusätzlich wollen wir in einem Blickpunkt einen besonderen Fokus auf die Mikroelektronik werfen.

Sie haben eine Idee oder bereits einen fertigen Fachbeitrag in der Hinterhand, dann kommen Sie gerne auf mich zu und wir gucken gemeinsam, ob er für eine Veröffentlichung in der Medizin+elektronik in Frage kommt.

Beiträge bestehen in der Regel aus
Überschrift: Möglichst kurz (max. 40 Zeichen ohne Leerzeichen) und »knackig« (Aufmerksamkeit erregend)
Vorspann: Wird zu Beginn des Beitrags gedruckt und soll dem Leser Lust zum Lesen machen (ca. 300 Zeichen ohne Leerzeichen)
Lauftext: Beiträge in der MEDIZIN+elektronik sind in der Regel zwischen drei und fünf Druckseiten, wobei eine Druckseite etwas 3.500 Zeichen ohne Leerzeichen umfasst, insgesamt nicht mehr als 10.000 Zeichen (ohne Leerzeichen).
Bilder (Zeichnungen, Diagramme, Fotos, etc.), je nach Textlänge 4 – 6 plus Aufmacherbild: Bitte keine Bilder in den Fließtext einbinden. Im Text wird auf Bilder und Tabellen mit ihren Nummern hingewiesen.
evtl. Tabellen und Infokästen

 

Weitere Anforderungen an Inhalt sowie Formalitäten entnehmen Sie bitte unseren Autorenrichtlinien (unten).

Redaktionsschluss für Heft 2/2019 ist bereits der 27. Dezember 2018.

Ich freue mich auf Ihre Einreichungen!