Sie sind hier: HomeRubrikenSonstige

News, Produkte, Fachartikel zu Stromversorgungen, Batterien, Akkus, AC/DC-Wandler, DC/DC-Wandler, Energy Harvesting, Power Management, Wireless Power

Video: Kurz erklärt: Die eMEC 2018 in 80 Sekunden

Mit der eMEC finden auf der diesjährigen electronica gleich zwei Premieren statt. Denn die eMEC ist nicht nur die erste Medizinkonferenz im Rahmen der Fachmesse. Sondern bringt erstmals Elektroniker und Mediziner auf einer Veranstaltung zusammen.

© Pixabay Bildquelle: © Pixabay

Ein Themenhighlight wird mit Sicherheit »Künstliche Intelligenz in der Bildverarbeitung« sein. Die verschafft nicht nur einen exakten Blick in den Körper, sondern soll vor allem dabei helfen, die Zahl falsch-positiver Befunde zu reduzieren.

Während das oft nach Science-Fiction klingt, sind Wearbles längst fester Bestandteil in der medizinischen Vorsorge. Welchen Nutzen das private Tracking tatsächlich hat, darüber sind sich weder Elektroniker noch Mediziner einig.

Richtig spannend wird es aber erst, wenn Elektronik in den Körper gelangt. Die Ideen reichen von intelligenten Implantaten bis hin zu winzig kleinen Medikamententaxis. Daran arbeiten Forscher und Unternehmen weltweit.

Aber warum profitiert der Patienten noch nicht davon? Das liegt nicht zuletzt auch an den strengen und nicht einheitlichen Regularien der Medizintechnik. Bremst sich die Branche also letztendlich selbst aus? Auch darüber darf und soll am 15. November 2018 im ICM München diskutiert werden.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter electronica.de/eMEC  

 

© elektroniknet
Erstmals diskutieren auf der Electronica Medical Electronics Conference am 15. November 2018 in München Mediziner und Elektroniker gemeinsam über die ­Medizin der Zukunft. Mehr Infos: www.electronica.de/eMEC

VIP-Tickets für die eMEC 2018

Na dann kann es doch losgehen! Fast. Denn was wäre eine Veranstaltung mit innovativem Konzept ohne Besucher? Und an dieser Stelle kommen Sie ins Spiel. Wir verlosen 100 VIP-Tickets* für die diesjährige eMEC  am 15. November 2018  im ICM München. Dabei gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Alles was Sie dafür tun müssen, ist, uns eine E-Mail (redaktion@medizin-und-elektronik.de) mit dem Betreff »VIP-Ticket eMEC 2018« zu schreiben.

*Mit dem VIP-Ticket erhalten die Gewinner 20% Rabatt auf den regulären Eintrittspreis.