Sie sind hier: HomeRubrikenSonstige

News, Produkte, Fachartikel zu Stromversorgungen, Batterien, Akkus, AC/DC-Wandler, DC/DC-Wandler, Energy Harvesting, Power Management, Wireless Power

Aktuelle Ausgabe: Medizin+elektronik 6/2018

Und da ist sie schon: die letzte Ausgabe der Medizin+elektronik für 2018. Neben den beiden großen Messen – Medica/Compamed und electronica – widmen wir uns diesmal unter anderem der unterbrechungsfreien Stromversorgung, Sensoren für Beatmungsgeräte sowie Chips für die Impedanzanalyse.

Titelstory in Heft 6/2018: Flusssesnoren in modernen Beatmungsgeräten Bildquelle: © Sensirion

Titelstory in Heft 6/2018: Flusssesnoren in modernen Beatmungsgeräten


Editorial & Panorama

 

Editorial: Stress sei Dank!

Meldungen aus der Medizintechnik

Start-up der Ausgabe: Humotion

Anwenderbericht Plexus: In 18 Montaten zur Marktreife

Elektronischer Beipackzettel


Messtechnik/Sensorik

 

Proximale Flusssensoren: Sensorik in modernen Beatmungsgeräten

Wichtig bei Beatmungsgeräten ist die genaue Messung der Atemgasflussrate und des Atemgasvolumens, die in den Patienten hinein- und wieder herausfließt. Flussensoren werden dafür an verschiedenen Orten eingesetzt. Die damit einhergehenden Herausforderungen müssen Sensorhersteller bewältigen, ohne den Komfort für den Patienten einzuschränken.


Impedanzanalysatoren: Verräterischer Widerstand

Wer sich gesund fühlt, muss es noch lange nicht sein. Denn über den tatsächlichen Zustand entscheidet nicht der Kopf, sondern Physik und Elektronik. Impedanzmessungen können dank tragbarer Geräte mittlerweile relativ einfach über einen längeren Zeitraum erfolgen. Die dafür eingesetzten Chips sind im Idealfall echte Alleskönner.


Stromversorgung

 

Unterbrechungsfreie Stromversorgung: Nonstop Power für Medizin- und Labortechnik

Stromausfälle, Flicker, Schwankungen oder Spannungseinbrüchen der Stromversorgung können zu einer Kaskade von Problemen und Risiken führen, die es insbesondere in der Medizin- und Labortechnik zu vermeiden gilt. Welche Faktoren müssen Entwickler bei der Auswahl und Dimensionierung von DC-USV-Systemen beachten?


Medizin 4.0

 

Cybersicherheit: Datenverluste sind vermeidbar

Sicherheitsverstöße im Gesundheitssektor gehen nicht nur Sicherheitsfachleute etwas an. Ihre Auswirkungen machen sich in der gesamten Wertschöpfungskette bis hin zum Patienten bemerkbar. Deshalb muss jeder seinen Teil dazu beitragen und potentielle Schwachstellen vermeiden.

 


Messeführer

 

electronica 2018: Belastbarkeit direkt am Point of Care

electronica 2018: Aussteller-Highlights

electronica 2018: »Kommunikation heißt nicht Frontalunterricht«

Medica/Compamed 2018: Nicht nur Erfolg ist messbar

Medica/Compamed 2018: Aussteller-Highlights

Medica/Compamed 2018: Die Hidden Champions in Halle 8a und 8b


Die nächste Ausgabe der Medizin+elektronik erscheint am 4. Februar 2019. Schwerpunkte sind unter anderem: Halbleiter, Embedded Systeme sowie Messtechnik/Sensorik. In den Blickpunkten wagen wir einen Blick auf die embedded world 2019 und in das Smart Hospital der Zukunft.