Sie sind hier: HomeRubrikenSonstige

News, Produkte, Fachartikel zu Stromversorgungen, Batterien, Akkus, AC/DC-Wandler, DC/DC-Wandler, Energy Harvesting, Power Management, Wireless Power

Personalisierbarkeit von Hörgeräten: Siri hilft jetzt beim Hören

Resound präsentiert eine Kombination aus Künstlicher Intelligenz (KI) und der Apple Sprachassistentin Siri. So lassen sich die Hörgeräte passend zum jeweiligen akustischen Umfeld sowie zu den individuellen Vorlieben des Nutzers einstellen.

Dank KI: Höchstmaß an Personalisierbarkeit und intuitiver Steuerbarkeit Bildquelle: © Resound

Dank KI: Höchstmaß an Personalisierbarkeit und intuitiver Steuerbarkeit

Die aktuell angekündigte Lösung sei erstmals in der Lage, mittels Künstlicher Intelligenz (KI) Vorlieben des Hörgeräte-Trägers zu erlernen und passend zur jeweiligen Hörumgebung Wechsel in der Einstellung seiner Geräte zu empfehlen. Mit der aktuell angekündigten Software-Version werden den Nutzern zwei zusätzliche Funktionen zur Optimierung des Hörerlebens über iPhone beziehungsweise iPad zur Verfügung stehen:

Die Funktion »Just swipe« empfiehlt dem Nutzer über Push-Nachricht das Wechseln der aktuellen Einstellungen. Die Empfehlungen erscheinen auf der Bildoberfläche des Mobil-geräts. Durch einfaches Wischen über den Touchscreen kann der Nutzer ihnen folgen und so die optimale Hörgeräte- Einstellung erhalten. Das System erkennt beispielsweise eine typische Restaurant-Umgebung, schlägt die passenden Optimierungen vor und setzt diese nach entsprechender Bestätigung sofort um.

Eine zweite Funktion namens »Just talk« ermöglicht dem Hörgeräte-Träger seine Geräte-Einstellung mittels Sprachsteuerung zu wechseln. Der Nutzer spricht einen Sprachbefehl in sein Mobiltelefon, daraufhin erfolgt umgehend die passende Änderung. So wechselt das Hörgerät mittels Sprachassistentin Siri zum Beispiel beim Sprachbefehl »Hey, Siri. Wechsle bitte zu Restaurant!« umgehend zum Restaurant-Programm in den Hörgeräten und sorgt so für die gewünschte Hörverbesserung. (me)