Sie sind hier: HomeRubrikenSonstige

News, Produkte, Fachartikel zu Stromversorgungen, Batterien, Akkus, AC/DC-Wandler, DC/DC-Wandler, Energy Harvesting, Power Management, Wireless Power

Aktuelle Ausgabe: Medizin+elektronik 2/2019

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe wie elektronische Pillen dabei helfen, chronische Krankheiten in den Griff zu kriegen. Außerdem werfen wir einen Blick auf die beiden Medizinmessen im Mai sowie Softwareentwicklung und E-Fertigung.

Im Blickpunkt von Ausgabe 2 dreht sich alles um sogenannte »elektronische Pillen«. Bildquelle: © Neuroloop

Im Blickpunkt von Ausgabe 2 dreht sich alles um sogenannte »elektronische Pillen«.

Editorial & Panorama

 

Editorial: Jetzt werden auch Tabletten smart

News: Meldungen aus der Medizintechnik

Auslese: Für Sie ausgewählte Produkte

Top 5: Elektronischer Beipackzettel

Start-up des Monats: Ein Arm für alle Fälle

Infografik: Das Blut unter Kontrolle

Anwenderbericht: Learning by Doing


Schwerpunkt Antriebstechnik

 

Miniatur-Kugelgewindetriebe: Klein aber oho

Wichtige Beurteilungskriterien für die Qualität von Miniatur-Kugelgewindetriebe sind Laufeigenschaften, Positioniergenauigkeit und Lebensdauer. Steinmeyer entwickelte eigens einen Prüfstand zur Bestimmung dieser nicht direkt messbaren Qualitätsmerkmale.

Autor: Wolfgang Klöblen (Entwicklungsleiter bei Steinmeyer)


Schwerpunkt Passive Bauelemente

 

Kondensatoren: Keramik versus Tantal

Medizinelektrische Geräte müssen vor allem eins: Zuverlässig und lange funktionieren. Damit die Endprodukte die geplante Lebensdauer auch erreichen, müssen Entwickler wissen, welchen Einfluss die eingesetzten Bauteile und Komponenten auf die Zuverlässigkeit haben – das gilt nicht zuletzt für die Kondensatoren.

Autor: Ussama Margieh (FAE Team Manager Europe bei AVX)


Schwerpunkt Elektronikfertigung

 

User-Centered V-Modell: Den Anwender stets im Blick

Bei Medizingeräten ist Anwendern die Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit besonders wichtig. Die Einbindung von nutzerzentrierten Entwicklungsansätzen in standardisierte Entwicklungsprozess-Modelle ermöglicht die Bewertung der gesamten User Experience und die Verbesserung des Systems in Hinblick auf Sicherheit und Bedienbarkeit.

Autor: Dr. Filipa Campos Viola (Safety Beraterin bei IABG)


Fehlerfreie Medizinsoftware Von der Vision zur Wirklichkeit 

Aktuelle Sicherheitsnormen fordern den Nachweis, dass die funktionalen Anforderungen erfüllt und sicherheitsrelevante nicht-funktionale Softwarefehler ausgeschlossen sind. Hierzu zählen zum Beispiel Stacküberläuge, Laufzeitfehler sowie Compiler-Fehler. Deren Abwesenheit kann durch statische Analysen bewiesen werden.

Autor: Daniel Kästner (CTO bei Absint)


Schwerpunkt Health-IT

 

Agile Softwareentwicklung: Produktinnovationen beschleunigen

Medizintechnische Produkte enthalten immer mehr Software-Komponenten. Methoden wie die agile Entwicklung helfen dabei, die Entwicklungsarbeiten zu beschleunigen. Wie aber gelingt es, dabei auch die regulatorischen Anforderungen zu erfüllen?

Autor: Mirjana Slapničar (Senior Project Manager Comtrade)


IT-Sicherheit Das Arbeitsumfeld muss sich anpassen

Mit jeder digitalen Komponente erhöht sich auch das Sicherheitsrisiko im Krankenhaus. Doch wenn Personal und Technik keine Einheit bilden, nützen auch Vorschriften und Leitfäden wenig. Nur wenn die IT-Sicherheit zum Rückgrat der digitalen Transformation wird, sind Daten und somit Patienten auch sicher.

Autor: Johannes Joester (Director Healthcare Sales bei Igel)


Blickpunkt Mikroelektronik

 

Elektrozeutika: Fragen Sie Ihren Arzt oder Elektroniker

Die bioelektronische Medizin verspricht Behandlungserfolge, auch dann noch wenn Medikamente nicht mehr wirken. Zunutze macht sie sich dabei den Körper selbst. Außer Verbesserungen soll der Patient so gut wie nichts davon mitbekommen – Elektroschocks ganz ohne Nebenwirkungen?

Autor: Melanie Ehrhardt (Redakteurin Medizin+elektronik)


Messevorschau

 

Medtec Live: Medizintechnik-Messe für Morgen (Titelstory)

Medtec Live: Nano-3D-Druck für Sensoren

Interview zur T4M: »Persönliches Netzwerken ist wichtiger denn je«


Leserservice

 

Inserentenverzeichnis: Landesmesse Stuttgart, NürnbergMesse, PCBCart, Schukat, Susumu, Turk duotec, Weka Fachmedien


Die nächste Ausgabe der Medizin+elektronik erscheint am 2. Mai 2019. Schwerpunkte sind unter anderem Stromversorgung, Bildverarbeitung, Medizin 4.0 sowie die Medtec Live. Im Blickpunkt widmen wir uns dem Thema Porthesen.