Sie sind hier: HomeRubrikenSonstige

News, Produkte, Fachartikel zu Stromversorgungen, Batterien, Akkus, AC/DC-Wandler, DC/DC-Wandler, Energy Harvesting, Power Management, Wireless Power

Messeführer Medica & Compamed 2019: Auf einen Blick: Produkte, News und Hintergrundartikel

Termine | Vom 18. bis 21. November 2019 versammelt sich die gesamte Wertschöpfungskette der Medizintechnik auf dem Düsseldorfer Messegelände. Das Ausstellungsangebot des Messeduos Medica & Compamed umfasst u.a. die Bereiche Elektromedizin/Medizinteechnik, elektronische Komponenten sowie Werkstoffe.

Das Messeduo Medica und Compamed findet vom 18. bis zum 21. November 2019 in Düsseldorf statt. Bildquelle: © Messe Düessldorf

Das Messeduo Medica und Compamed findet vom 18. bis zum 21. November 2019 in Düsseldorf statt.

Aktualisiert: 11. November 2019, 15:48 Uhr

Veranstaltungsort & Anfahrt
Messegelände Düsseldorf
Messeplatz
40474 Düsseldorf

Hallen
Medica: Hallen 1, 3-7 und 9-17, Freigelände
Compamed: 8a + 8b

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag: 10:00 - 18:00 Uhr

Homepage
www.medica.de
www.compamed.de


Newsticker

+++ Tüv Süd auf der Medica 2019 +++ TDK erstmals auf der Medica +++  7. Medica Medicine + Sports Conference +++ Start-ups auf der Medica +++ Von der Laborbank an den Heimarbeitsplatz +++ Medica Labmed Forum +++ Compamed Innovationsforum 2019 +++ Medica App Competition 2019 gestartet +++ Vorschau Medica/Compamed 2019

 

Produkte

AusstellerProduktStand
Varta MicrobatteryCoinPower CP1240: Lithium-Ionen Zelle für kompakte MedizingeräteHalle 8b/Stand A07
RaumedicIntelligentes Schlauchsystem für die künstliche BeatmungHalle 8a/Stand F28
SaxonymedMehrschichtfolie Stertouch Pro: Sterile Bedienung von DisplaysHalle 12/Stand B50
OptimaOptima TDC 125:  Herstellen und Verpacken von WundauflagenHalle 8b/Stand J12
OmintronProcell-Batterieserie:  Für Medizingeräte, Infusionspumpen und WindkraftgeneratorenHalle 8b/Stand D32
AERReinraumeinheit R4000: Die Luft wird reinHalle 15/Stand G10
Fraunhofer IGDStirnband gegen Stress: Neue Messmethode für betriebliches GesundheitsmanagementHalle 10/Stand G05
FlexanZVK: Spezielles Material und neu designte KatheterspitzeHalle 8b/ Stand F20-1
PanasonicMikrokamerasysteme für Neurochirurgie und Ophthalmologie Halle 8b/ Stand H33
SonotecDurchflusssensor Sonoflow Co.56 Pro: Evolution in der kombinierten FlowBubble-Messung Halle 8a/ Stand N08
KukaRobotergestütztes System Sculptura für die intraoperative StrahlentherapieHalle 10/ Stand A22

 

Trendberichte

https://cdn.weka-fachmedien.de/thumbs/media_uploads/images/1568022522-315-worg7jc6i.jpg.388x218.jpg

Implantate aus Kunststoff

Dank 3D-Druck zum personalisierten »Ersatzteil«

Bei Materialien in der Medizintechnik gewinnen Kunststoffe zunehmend an Bedeutung. Weil sie häufig neben geringem Gewicht weitere Eigenschaften aufweisen, zum Beispiel mechanische Festigkeit, Biokompatibilität sowie die Möglichkeit der Sterilisation und die Reinraumfertigung. mehr

http://wor.weka-fachmedien.de/media_uploads/images/1570778768-315-worvbb81i.jpg

Tragbare Elekktronik

So verändern Wearables die Medizin

Wearables sind unverzichtbar für die digitale Revolution der Medizin. Dabei liefern sie nicht nur Daten, sondern sind fester Bestandteil der Behandlung. Die Anwendungen reichen von klassischen Fitnesstrackern, über elektronische Pflaster bis hin zu Elektroden zum invasiven Neuromonitoring. mehr

Weitere Trendberichte

Labor- und Analysetechnik: Fit für das smarte Labor

OP-Technik: Ein sauberer Schnitt ist nur die halbe Miete

Beatmungsgeräte: Leise Atemhelfer für die Intensivmedizin