Sie sind hier: HomeRubrikenSonstige

News, Produkte, Fachartikel zu Stromversorgungen, Batterien, Akkus, AC/DC-Wandler, DC/DC-Wandler, Energy Harvesting, Power Management, Wireless Power

Sprechstunde am Mittwoch: Stimmung: Im Herbst leider schlecht

Editorial | Die Stimmung in der MedTech-Branche passt sich der aktuellen Jahreszeit an. Das ist zum einen verständlich, hat aber für den Patienten erst einmal keine Auswirkungen. Denn an Innovationskraft mangelt es der Branch trotz MDR und rückläufigen Gewinnen nicht.

Melanie Ehrhardt, Redakteurin Medizin+elektronik Bildquelle: © Weka

Melanie Ehrhardt, Redakteurin Medizin+elektronik

Liebe Leser,

zugegeben, die Stimmung in der MedTech-Branche war schon mal besser. Aber gleich den Kopf in den Sand stecken? Keine Frage, die MDR, Preisdruck und rückläufige Gewinne können einem durchaus auf das Gemüt schlagen. Aber guckt man sich die Ergebnisse der BVMed-Herbstumfrage genauer an, gibt es auch Licht am Ende des Tunnels.

Denn sowohl bei den Forschungsausgaben als auch bei der Arbeitsplatzentwicklung zeigen beide Daumen nach oben. Und auch bei den einzelnen Bereichen gibt es positive Ausreißer; so gelten nach wie vor die Kardiologie und die Onkologie als Innovationstreiber. Dabei zeigt insbesondere der erste Bereich, dass Innovationen nicht immer digitaler Natur sein müssen. Auch auf Hardware-Seite können Verbesserungen für den Patienten erzielt werden.

Melanie Ehrhardt

P.S.: Welche Innovationen möglich sind, wenn Hardware und Software zusammentreffen, zeigt auch die eMEC am 14. November 2019 in ICM München. So geht beispielsweise Markus Vogt von EBV in seinem Vortrag auf die Chancen und Risiken KI-basierter Wearables ein.

Sprechstunde am Mittwoch
Der wöchentliche Medizin+elektronik-Newsletter ist kostenlos und landet jeden Mittwoch in Ihrem Postfach.
Abonnieren Sie den Newsletter hier