Prof. Dr. Eckart Hoene, Fraunhofer IZM

04.11.2019 0 Abrufe 08:54 Minuten

Im Rahmen eines ECPE-Workshops diskutierten über einhundert Teilnehmer zwei Tage lang in Hamburg über neue Entwicklungen bei den Leistungsmodulen. In seinem Eröffnungsvortrag führte Prof. Eckart Hoene die Zuhörer in teils völlig neue Herausforderungen ein und stellte einige Lösungsansätze für Module mit Wide-Bandgap-Halbleiterschaltern vor, die sein Team am Fraunhofer IZM über die Jahre erarbeitet hat.